mocovision

mocovision unterstützt Wirtschaftsunternehmen und Nicht-Regierungsorganisationen dabei, ihre aktuelle Verfasstheit zu reflektieren und eine nächste Entwicklungsstufe zu erreichen.

Der Beratungsansatz von mocovision basiert auf einer Integration von westlichen und östlichen Perspektiven auf Strategie, Organisation und Veränderung.

Arbeitsweise

mocovision steht für agile, achtsame und systemische Organisationsentwicklung.

Change Management


Organisationale Veränderungsprozesse sind komplexe und dynamische Vorhaben. mocovision unterstützt Organisationen dabei, den Überblick zu behalten, alle relevanten Stakeholder einzubeziehen und Veränderungsprozesse sinnvoll aufzusetzen.

Digitale Transformation


mocovision begleitet Organisationen bei ihrer digitalen Transformation und dem Aufbau digitaler Ökosysteme. Dabei werden die Integration innovativer Technologien, die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und die Neuausrichtung der Organisation gleichermaßen berücksichtigt.

Lehre und Weiterbildung


mocovision unterstützt Organisationen und Individuen dabei, Kompetenzen in Change Management und Digitaler Transformation aufzubauen. mocovision steht dabei für ganzheitliche Lernformate, die unmittelbare Lernerfahrungen ermöglichen – sowohl offline als auch online.

Referenzen

DB Systel

FEGIME

A. Lange & Söhne

Amnesty International
Deutschland

Naturschutzbund
Deutschland

Wikimedia
Deutschland

Helmholtz
Gemeinschaft

ESCP Business School

Quadriga Hochschule Berlin

VAWi

Über mocovision

Claas Wenzlik

Claas Wenzlik ist Wirtschaftsinformatiker und Arbeits- und Organisationspsychologe. Seit 2000 arbeitet er als Berater, Moderator und Trainer. Zudem ist er Affiliate Professor an der ESCP Business School.


Claas hat mocovision 2010 gegründet. Seine Intention ist, Menschen zu unterstützen, ihre Organisation auf eine nachhaltige und achtsame Weise weiterzuentwickeln. Dabei arbeitet mocovision mit einem Netzwerk von erfahrenen Berater*innen und Expert*innen zusammen.

Kontakt